Lohnt ein gebrauchtes Beistellbett zu kaufen?

Beistellbett gebraucht oder neu

Beistellbett gebraucht oder neu © science photo fotolia

Durch die eingeschränkte Nutzungsdauer eines Baby Beistellbetts kann man schnell auf die Idee kommen ein gebrauchtes Bett für das Baby zu kaufen.

Lohnt sich der Kauf eines gebrauchten Beistellbetts?

Auf Plattformen wie ebay, ebay Kleinanzeigen oder auf Kinder Trödelmärkten gehört das Beistellbett oft mit zu den Dauerbrenner, die angeboten werden und auch den Besitzer häufig wechseln. Der Preis richtet sich nach dem Zustand und der Nutzungsdauer. Da es bei der Nutzung tatsächlich mal vorkommen kann, dass das Baby von Anfang an keine Lust hat in dieser Art von Babybett zu schlafen, können auch nahezu unbenutzte Modelle dort zum Kauf angeboten werden.

In diesen Fällen wird sich der Preis jedoch häufig am Neupreis orientieren und eine echte Ersparnis wird nicht wirklich möglich sein. Bei Allergikern sollte man auch darauf achten, dass es sich um einen tier- und rauchfreien Haushalt handelte.

Doch lieber ein neues Beistellbett kaufen?

Wenn die Preisdifferenz zum Neuprodukt nicht zu groß ist, sollte man unserer Meinung nach lieber zur Bestellung eines neuen Beistellbetts neigen. Wenn man große und bekannte Onlineshops nutz, kommt man so auch in den Genuss der zahlreichen Services, wie Umtausch oder tlw. auch kostenlose Rücksendung. Eine Kinderbettmatraze sollte nach Möglichkeit immer neu gekauft werden. Auch auf die Vollständigkeit von Befestigungsmaterial wie Befestigungswinkel zur Befestigung am Elternbett sollte geachtet werden. Zahlreiche Beistellbetten können durch erhältliches Zubehör ergänzt oder umgebaut werden. Sehen Sie selbst:

Babybay Verwandlungsmöglichkeiten im YouTube Video

Dieses Video stammt von der Videoplattform YouTube und wurde dort von einem Nutzer hochgeladen. Es zeigt die Umbaumöglichkeiten vom babybay Beistellbett.